Jayden Hamilton

 






WELCOME
BLACKBOARD
SOMETHING ELSE
PLOTLINE
Willkommen im
Everything Is Changing Forum,
einem House of Night - RPG.
Wir spielen an die Bücher angelehnt,
haben jedoch unsere eigene Storyline.
Buchcharakter dürfen
auch gespielt werden.



12.05.2012
Das Forum ist noch in Arbeit. Ihr könnt ich jedoch schon anmelden.
Falls ihr euch aber noch nicht sicher seit, könnt ihr euch auch einen Avatar reservieren lassen.

DATE
30.03.2012

WETTER

Der Frühling ist angebrochen, die Blumen sprießen aus dem Boden und an den Bäumen wachsen die Knospen. Das Wetter wird immer wärmer und man merkt das man langsam dem Sommer näher kommt. Doch gelegentliche Schauer bringen noch etwas frische in das Frühjahr.

PLOT



Teilen | 
 

 Jayden Hamilton

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar
BeitragThema: Jayden Hamilton   Mi Sep 12, 2012 10:37 am




This is you
BASIC INFORMATION ABOUT YOU.


NAME
Mein Name ist Jayden Hamilton. Meine Eltern haben den Namen ausgewählt, weil er der Dankbare heißt und sie sehr dankbar für mich als Geschenk waren. Daher wollten sie es mit meinem Namen verdeutlichen und aller Welt zeigen.

SPITZNAME
Mein Spitzname ist Jay. Ihr könnt mich aber auch anders nennen, fragt jedoch vorher.

FRÜHERER NAME
Früher hieß ich Jayden Brown, doch jedes Mal wenn jemand früher meinen Nachnamen hörte wurde ich mit Charlie Brown und den Peanuts verglichen. Dabei sehe ich ihm nicht mal ähnlich.

ALTER
Ich bin noch 17 werde aber bald 18. Oft wurde ich gefragt, ob ich nicht schon volljährig, also 21 bin, aber ich bin noch nicht so alt. Das dauert noch ein paar Jahre.

GEBURTSTAG
Ich wurde am 17.08. 1994 geboren. Ich liebe diesen Monat, weil er immer so schön sonnig und glücklich ist.

GEBURTSORT
Geboren bin ich Los Angeles. Einer, wie ich finde, der besten Städte der Welt. Ich liebe es dort, weil es immer so schön sonnig und warm ist.

NATIONALITÄT
Ich bin voll und ganz US-Bürger. Ich war noch nie außerhalb der USA, das Land ist aber auch groß genug, da muss man nicht ins Außland.

WOHNORT
Jetzt wohne ich in Tulsa mit meinem Vater und meiner Mutter. Wir haben ein kleines Häuschen relativ Zentral.




Special Skills
NEW SPECIES, NEW SKILLS.


WESEN
Ich bin ein blauer Jungvampyr, worüber ich auch ganz glücklich bin. Denn ich bin noch nicht gestorben und kann am Tag daher auch raus gehen und verbrenne nicht. Ich wüsste nicht, was ich sonst tun würde, denn die Sonne ist ein wichtiger Teil meines Lebens.

GESINNUNG
Ich bin ein guter Jungvampyr und hoffe immer einer zu bleiben.

KLASSE
Ich gehe zur Zeit in die Obersekunda.

TATOO
Da ich noch ein Jungvampyr bin besteht mein Tatoo nur aus der Sichel.

AFFINITÄT
Ich habe eine Affinität zum Licht. Das heißt ich kann es brechen und mich daher verbergen. Ich habe sie erst spät bemerkt, doch sie kommt wahrscheinlich durch meine Verbindung zur Sonne aus meinem früheren Leben.

BESONDERE MERKMALE
Ich bin ein leicht verschlossener, aber sonniger Mensch. Das sonnige kommt daher, da mein ganzer Körper eine Verbindung zur Sonne hat.

BESONDERE FÄHIGKEITEN
Ich bin recht sportlich, das liegt aber daran, dass ich früher viel Sport getrieben habe und auch jetzt noch versuche viel Sport zu treiben.





The lovely ones
THIS IS YOUR FAMILY, YOUR BLOOD.


MUTTER
Meine Mutter heißt Isabell Brown und ist in Dallas geboren. Sie ist Ärztin in einer kleinen Praxis in Tulsa. Sie ist kaum zu Hause, daher habe ich eine nicht so besonders gute Beziehung zu ihr.

VATER
Mein Vater heißt Jonathan Brown und ist in New York geboren. Er ist auch kaum zu Hause, da er als Architekt arbeitet. Doch obwohl er kaum zu Hause ist habe ich eine bessere Beziehung zu ihm, als zu meiner Mutter.

GESCHWISTER
Geschwister habe ich leider keine. Ich wollte immer eine Schwester oder einen Bruder haben, doch diesen Wunsch haben meine Eltern mir nie erfüllt.




The Mirror
HOW YOU LOOK, DESCRIPE IT.


AUSSEHEN
Ich bin ungefähr 1,90 groß und ziemlich sportlich. Da ich immer viel Sport getrieben habe ich auch ein gut ausgeprägtes Sixpack. Meine Haare sind kurz und dunkelbraun. Meine Augen sind Karamelbraun und haben lange Wimpern. Die Wangenknochen sind ausgeprägt und insgesamt habe ich ziemlich markante Gesichtszüge. Die Nase habe ich glücklicherweise nicht von meinem Vater geerbt, da seine ziemlich groß ist. Meine ist eher wie die meiner Mutter, doch nicht ganz so klein. Doch sie hat etwas von einer Stubsnase.

KLEIDUNGSSTIL
Meine Kleidung hat trotz meines Surfhobbies nichts von einem Surfer. Ich trage meistens Jeans und T-shirt. Manchmal auch ein Hemd dazu. Doch egal was ich anhabe an den Füßen trage ich immer Turnschuhe. Sie haben immer andere Farben, da ich zu Hause viele Turnschuhe habe. Wenn ich jedoch mal nett Ausgehe, dann trage ich auch einen Anzug oder ein Hemd mit Schal. Krawatten besitze ich nur eine einzige und die trage ich nicht besonders gerne.





Behind the Mask
LOOK INTO YOUR HEART, WHAT YOU SEE?


CHARAKTER
Ich bin ein zeimlich sportvernatischer Mensch. Mein ganzes Leben lang habe ich Sport getrieben, da meine Eltern kaum Zeit für mich hatten. Daher muss ich oft Laufen gehen oder anders Sport treiben. Ich bin jedoch auch ein wenig zurückgezogen, da ich nie jemanden hatte, der sich um mich gekümmert hat und für mich da war. Meine Großeltern habe ich nämlich nie kennengelernt, da meine Eltern sie nicht mehr sehen wollen und mir daher den Kontakt verboten haben. Ich bedauere das sehr, aber ich konnte nie etwas daran ändern. Doch trotz meiner Verschlossenheit bin ich ein Sonnenschein. Das liegt vielleicht daran, dass ich eine Affinität zur Sonne und zum Licht habe. Diese Verbindung bestand schon immer, doch sie war anfangs nicht so ausgeprägt. Doch vorhanden war sie.

STÄRKEN
* Sport
* Sonnenschein
* Freundlichkeit
* Geselligkeit
* Fürsorglichkeit
* gutes Einschätzungsvermögen


SCHWÄCHEN
* Verschlossenheit
* für Mädchen
* für Schokolade
* manchmal genervt
* schlechtes Wetter
* für Kuchen


VORLIEBEN
* Sonne
* Surfen
* Strand
* Musik
* Sommer
* Wärme


ABNEIGUNGEN
* Kälte
* Regen
* Winter
* Aufdringlichkeit
* Falschheit
* Schleimer




Time Passes
MEMORIES REMAIN, TELL YOUR STORY.


LEBENSLAUF
Seit meiner Geburt lebte ich mit meinen Eltern in Los Angeles. Meine Mutter hatte dort ihre eigene Arztpraxis und mein Vater war ein bekannter Architekt. Daher hatten sie wenig Zeit für mich und ich musste mich um mich selbst kümmern. Anfangs hatte ich immer ein Kindermädchen, doch die hat sich auch nie wirklich um mich gekümmert. Also war ich eigentlich immer allein. Ich musste mich also immer irgendwie beschäftigen, deshalb begann ich Sport zu treiben und es wurde zu einem der wichtigsten Dinge in meinem Leben. Als ich dann zur Schule kam hatte sich die Situation mit meinen Eltern nicht verändert. Sie ließen mich nun ganz alleine und interessierten sich kein bisschen für mich und meine Schule. Sie sagten auch nichts dazu, dass ich nachmittags surfen gegangen bin und erst spät abends wieder kam. Sie bemerkten mich zwar und sagten immer wieder, dass ich für sie ein Geschenk sei, doch sie ließen es mich nie spüren. Ich bemühte mich unglaublich in der Schule, damit sie mich vielleicht doch bemerkten, aber nichts dergleichen geschah. Sie ließen mich immer weiter links liegen. Als ich dann gezeichnet wurde beachteten sie mich kurze Zeit doch. Sie machten sich Sorgen um mich und sorgten dafür, dass ich in Tulsa ins House of Night kam. Sie krempelten sogar ihr gesamtes Leben um und zogen mit mir nach Tulsa. Ich wohne zwar nicht bei ihnen, doch sie änderten ihr Leben für mich. Doch an dem Tag an dem ich dann ins House of Night einzog begannen sie wieder mich zu ignorieren. Ich war mal wieder unsichtbar, doch das war mir egal. Ich musste nun nicht mehr abends mit ihnen an einem Tisch sitzen und mit ansehen, wie ich als Unsichtbar abgestempelt wurde.


Important Stuff
WHO IS THE PERSON BEHIND?


NAME & ALTER
Hey, ich bin Anneke und bin 17 Jahre alt.

AVATARPERSON
Mein Avatar ist der Schauspieler Ryan Guzman.

CHARAKTER - , STECKBRIEF - , SETWEITERGABE?
Sollte mein Charakter gelöscht werden, was ich nicht hoffe, darf er weiter gegeben werden.

WIE HAST DU HIERHER GEFUNDEN?
Eine Freundin hat mir von diesem Forum erzählt und daher hat habe ich mir das angeguckt und ich fand es gut, da ich die Bücher auch ziemlich gerne mochte.

CODEWORT AUS DEN REGELN
Between humans and Vampyrs

WEITERE CHARAKTERE
Nein.

WECHSELHEADER BILD
http://shechive.files.wordpress.com/2012/07/ryan-guzman-19.jpg%3Fw%3D500%26h%3D650





Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar
BeitragThema: Re: Jayden Hamilton   Do Sep 13, 2012 1:45 am

Interessanter Charakter. Jedoch bleibt mir eine Frage offen, ist er jetzt zur Sonne und zum Licht affin oder nur zum Licht?

Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar
BeitragThema: Re: Jayden Hamilton   Do Sep 13, 2012 5:18 am

Er ist zur Sonne und zum Licht affin, da von der Sonne ja meist das Licht ausgeht. Und danke für das Kompliment Smile
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar
BeitragThema: Re: Jayden Hamilton   Do Sep 13, 2012 6:49 am

Ah okey. Smile WoB
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: Jayden Hamilton   

Nach oben Nach unten
 

Jayden Hamilton

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Diney Rpg | Fairytales come true ::  :: Blaue Jungvampyre :: Male-